Archiv der Kategorie ‘Allgemein‘

Play ball: RFL Saison 2015

Dienstag, den 17. März 2015

Die Paarungen für die neue RFL-Saison stehen fest. Durch die neu geschaffene Westfalen-Liga sind einige Mannschaften aus der RFL in die neue Liga gewechselt. Dadurch konnte die Team-Anzahl wieder gestrafft werden, so dass jetzt 14 Mannschaften in der RFL an den Start gehen.

Die Paarungen für die Düsseldorf Bandits sehen wie folgt aus. Gespielt wird mit jeweils 3 Mannschaften in einem Turnier.

17.05. Köln FunCards und Aachen Greyhounds in Köln
31.05. Mülheim Mavericks und NRW Riceballs in Mülheim
28.06. Siegen Pirates und Bochum Barflies in Siegen
12.07. Hilden Wains und Wassenberg Squirrels in Düsseldorf
16.08. Ennepetal Raccoons und Cologne Blues  in Düsseldorf
23.08. Wesseling Vermins und Geilenkirchen Hitmen in Wesseling
19.09. Krefeld Crows (und Köln FunCards in einem Nicht-Wertungs-Spiel) in Krefeld

Hallen-Turnier am 22.2.

Dienstag, den 17. Februar 2015

Am 22.2. ist es wieder soweit: Hallen-Turnier in Hilden

Die Spiele sehen wie folgt aus:

10:00 – 11:00 Ddorf Bandits vs Hilden Wains

11:30 – 12:30 Ddorf Dead Sox vs Cologne FunCards

13:00 – 14:00 Hilden Wains vs Ddorf Dead Sox

14:30 – 15:30 Cologne FunCards vs Ddorf Bandits

16:00 – 17:00 Ddorf Bandits vs Ddorf Dead Sox

17:30 – 18:30 Cologne FunCards vs Hilden Wains

Adresse: Sporthalle Am Bandsbusch in Hilden

Erfreulicher Abschluss der Saison

Montag, den 27. Oktober 2014

Die Bandits schliessen die Saison als 12. von 18 Teams in der RFL ab.  Insgesamt konnten 7 von 17 Spielen gewonnen werden. Vor der Saison war mit diesem positiven Ergebnis durch den fast vollständigen Neuaufbau  des Teams nicht zu rechnen gewesen.

Umso erfreulicher: Die Bandits konnten bei der Wahl der Liga-MVPs den 2. Platz bei den Herren und den 3. Platz bei den Damen belegen.

Ereignisreicher letzter Heimspiel-Tag der Bandits

Sonntag, den 21. September 2014

Nachdem Hagen für den Spieltag 21.9. kurzfristig absagen musste, waren die Ratingen Goose-Pops so nett, schnell einzuspringen. Dadurch konnte der Spieltag vom 12.10. vorgezogen werden.
Gegen Ratingen gelang den Bandits in der Offensive herzlich wenig. Immer wieder gelangten Speiler auf 3rd Base um kurz danach mitansehen zu müssen, wie das dritte Out fiel und somit keine Punkte erzielt werden konnten. Die Defense stand eigentlich solide, verschenkte aber häufig das einfache Aus. Am Ende stand es folgerichtig 14:0 für die Gänse aus Ratingen.

Gegen die Mavericks aus Mühlheim konnte hingegen ein 5:1-Sieg eingefahren werden. Die Defense stand sicher, so dass in Kombination mit solidem Pitching nur 1 Punkt zugelassen wurde.

Durch die Absage von Hagen steht es für die Bandits mittlerweile in der RFL 7:6 .
Mit Hilden, Werl und Köln warten noch drei schwere Brocken für das restliche Programm.

Erfolgreiches Wochenende in Wassenberg

Sonntag, den 31. August 2014

Der Spieltag in Wassenberg verlief sehr erfolgreich für die Bandits.
Die Aachen Greyhounds konnten in einem hart umkämpften Defense-Match mit 6:2 besiegt werden. Beide Pitcher schenkten sich nichts. Defense Highlight waren zwei Double Plays, eins davon an der Homeplate, wo der gegnerische Runner kurz vor dem Erreichen ausgetaggt werden konnte.
Gegen Wassenberg ging es ungleich offensiver, aber ähnlich hart zu. Im ersten Ining stand es bereits 8:7, da beide Teams sehr unkonzentriert und nervös agierten.  Die Bandits fingen sich nach einigen Umstellungen, v.a. auf der Pitcher-Position, und fuhren einen 17:10 Sieg ein. Derzeit steht das Team damit bei 5:5 in der RFL.